Gastronomie auf höchstem Niveau

Objektbeschreibung

Diese weit über die Grenzen Krefelds bekannte Gastronomie in einem freistehenden, repräsentativen und historischen Gebäude wurde viele Jahre sehr erfolgreich als gehobenes Restaurant mit Veranstaltungsbereich geführt. Die Gesamtfläche von über 800 qm teilt sich wie folgt auf: Restaurant- und Bistrobereich im Erdgeschoss mit ca. 120 qm und 85 Plätze, kleiner Gesellschaftsraum von ca. 23 qm mit Platz für ca. 15 Personen und 2 Kegelbahnen im Anbau. Zusätzlich befinden sich im Erdgeschoss der Eingangs- und Garderobenbereich von ca. 50 qm, eine Wirtschaftsküche und ein Bürobereich von ca. 80 qm und die  Gästetoiletten mit ca. 37 qm. Im 1. Obergeschoss befinden sich 3 miteinander kombinierbare Gesellschaftsräume mit insgesamt ca. 180 qm, die kombiniert Platz für bis zu ca. 120 Personen Platz bieten. Zusätzlich sind im 1. OG eine Satellitenküche für den Saalbetrieb von ca. 14 qm und eine sehr schöne Sommerterrasse mit freiem Rheinblick mit Platz für ca. 30 Personen. Optional kann zukünftig vor dem Objekt auch eine Sommerterrasse Platz für ca. 70 Personen geschaffen werden.  Im Untergeschoss stehen auf ca. 290 qm  ausreichende Lager- und Kühlräume und ein Personal WC zur Verfügung. Im hinteren Teil des 1. OG befindet eine ca. 70 qm  große Betreiberwohnung. Der Vermieter wünscht eine Führung des Betriebes auf gehobenem Niveau durch einen Betreiber mit entsprechender Berufserfahrung und Werdegang. Wünschenswert wären Restaurantkonzepte mit deutscher-, französischer- oder italienischer Küche auf hohem Qualitätsstandart. Miete und Nebenkostenvorauszahlung verstehen sich zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Ausstattung

Der Betrieb wird frisch renoviert übergeben. Das Objekt ist inventarisert für einen Restaurant- und Veranstaltungsbetrieb, Thekenanlagen und Bestuhlungen sind funktionsfähig und weiterhin nutzbar. Die für diese Funktion ausreichend ausgestattete Küche ist ebenfalls funktionsfähig und verfügt über eine ausreichende Kapazität für ein Haus dieser Größe. Dier Anschaffung von weiterem Inventar, Kleininventar sowie Ergänzungen in der Küche sollen durch den neuen Betreiber erfolgen.

Lage

Die historische Gastronomie-Immobilie liegt in Krefeld, unmittelbar am Rhein gelegen, an einer zu dem Objekt hinführenden Stichstraße. Das Ortszentrum des Krefelder Stadtteils mit Marktplatz und Fußgängerzone ist ca. 200 m entfernt. Die Anbindung in die Krefelder Innenstadt durch öffentliche Verkehrsmittel ist gut. Es steht ein eigener Parkplatz und darüberhinaus ausreichender Parkraum in den anliegenden Straße und Parkplätzen zur Verfügung. Die Nähe zur Autobahn erschließt ein hohes Gästepotenzial aus den benachbarten Städten Düsseldorf, Duisburg, Mönchengladbach, Meerbusch etc.

Provision

2,38 Monatsmieten netto/kalt inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Für dieses Gebäude ist aufgrund des Denkmalschutzes kein Energieausweis erforderlich.

Alle Angaben beruhen auf Informationen unseres Auftraggebers, für deren Richtigkeit und Vollständigkeit wir keine Gewähr übernehmen.

  • Objektnummer: KR 128-2019 
  • Miete/Pacht: 4.500,00 € 
  • Kaution: 15.000,00 € 
  • Postleitzahl: 47829 
  • Ort: Krefeld 
  • Gastraumfläche: ca. 326 qm 
  • Innenplätze: ca. 200 
  • Aussenplätze: 30 + 80 
  • Kegelbahn:
  • Anzahl Gasträume:
  • Gesamtfläche: ca. 800 qm 
  • Ablösesumme: VB 50.000,00 € 
  • Brauereibindung: No 
  • Öffnungszeiten: geschlossen 
  • Wohnung: ca. 70 qm